buchen
  • Terrasse Stockerwirt

Bestpreis buchen
oder anfragen

Pauschalen
& Angebote

 Pistengaudi, Ostern, Naturzauber...
Unsere Pauschalangebote auf einen Blick

Freude
schenken

Schenken Sie Ihren Liebsten einige
unvergessliche Tage bei uns im Landhotel
Stockerwirt

Zum Wandern ins Stodertal

Die Wintersportsaison nähert sich ihrem Ende. Laue Frühlingsluft zieht ins Stodertal ein. Warme Sonnenstrahlen küssen Flora und Fauna wach. Neugierige Insekten umsurren zarte Blütenköpfchen. Überall regt sich neues Leben. Ist der letzte Skitourist abgereist, beginnt die Wandersaison. Auch für die Einheimischen heißt es jetzt: Raus aus den Skischuhen, rein in die Wanderschuhe!

Flötzersteig: auf historischen Pfaden durchs Stodertal

Quasi Wandern à la carte bietet ein ganz besonderer Wanderweg: Der Flötzersteig führt am Fluss Steyr entlang durch das gesamte Stodertal. Wer die Strecke in voller Länge wandern möchte, benötigt für die 22 km ungefähr 8 Stunden. Es ist möglich, einzelne Etappen der Wanderstrecke nacheinander über mehrere Tage zu absolvieren oder einzelne Streckenabschnitte auszuwählen. Die Höhenlage vom Flötzersteig beträgt 480-735 m.

Beim Flötzersteig handelt es sich um einen alten Weg, der bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts von den sogenannten Flötzern benutzt wurde. Flötzer "fletzten" damals auf der Steyr Triftholz zu eisenverarbeitenden Betrieben im Alpenvorland. Jahrhundertelang waren Wasserwege das Haupttransportmittel für Holz. Die Baumstämme wurden direkt auf dem Wasser von den Flötzern zum Zielort gebracht. Der Begriff „Flötzer" ist mit dem bekannteren Wort „Flößer" verwandt. Ursprünglich war der Flötzersteig unwegsam. Heutzutage können Wanderer dort unbeschwert entlanglaufen und sich an der Natur erfreuen. Zur Erinnerung an die alte Zeit sind am Strumboding-Wasserfall Überreste der abenteuerlich konstruierten Trittleitern zur Ansicht erhalten.

Gäste vom Hotel Stockerwirt haben es gut: Ihnen bietet das Hotel ein kostenloses Wandertaxi an.

Bei Hinterstoder wandern – die Bergwelt genießen

Wer sich die Region Hinterstoder zum Wandern aussucht, macht alles richtig. Aus einem einst gefahrvollen Bergweg wurde ein gut begehbarer Wanderweg, auf dem Wanderer intensiv die abwechslungsreichen Naturschönheiten genießen.

Im ersten Abschnitt führt der Flötzersteig unter schattenspendenden Bäumen am Ufer der rauschenden Steyr entlang. Je nach Jahreszeit trägt die erfrischende Luft Düfte von Blüten, Laub oder nassem Holz heran.

Im zweiten Abschnitt entfernt sich der Flötzersteig vom Fluss, läuft 1,4 km auf einer Asphaltstraße weiter, um danach über einen Schotterweg wieder zur Steyr zu führen. Hier treffen Wanderer auf den Strumboding-Wasserfall mit seiner kühlen, brausenden Gischt. Jeder Wanderer sollte unbedingt eine der beiden Brücken am Wasserfall besteigen, um ein Gespür zu bekommen, wie anstrengend und gefährlich die Arbeit der Flötzer war.

Auf dem dritten Abschnitt schlängelt sich der Wanderweg durch eine abwechslungsreiche Landschaft aus Natur, Jagdhäusern und Bauernhöfen. Als Höhepunkte auf diesem Tourabschnitt sind die Gipfel des Großen Prieles mit 2514 m und der Spitzmauer mit 2446 m erwähnenswert.

Der vierte und letzte Wegabschnitt gewährt Blick auf die hoch aufragenden Felswände der Dietlhölle. Bald ist das Talende erreicht, wo die Steyr an einer der Bergflanken entspringt. Unterwegs auf dem zweiten bis vierten Abschnitt des Flötzersteigs liegen ein paar Jausenstationen und Gasthöfe am Weg.

Die detaillierte Streckenführung des Flötzersteigs und anschauliche Fotos finden Interessenten auf der Webseite von Hinterstoder: www.hinterstoder.at/cms/content/floetzersteig.

Entspannen und Schmausen im Hotel Stockerwirt

Nach Hinterstoder zum Wandern geht es zurück ins Hotel Stockerwirt in Vorderstoder. Der Wellnessbereich mit Hallenbad und verschiedenen Saunen lockt zum Entspannen. Das kulinarische Angebot mit exzellenter regionaler Alpenküche und internationalen Spezialitäten überzeugt auf ganzer Linie. Für Wanderfreunde wird das Hotel nach den Touren zur Kraftoase.

In der Region Hinterstoder wandern und im Hotel Stockerwirt in Vorderstoder wohnen ist die ideale Kombination für einen Frühlingsurlaub im Stodertal.